Daniel Kunert - Musik-Medienhaus
Das Portal der Königin

- Startseite - Rezensionen - Louis Vierne - Sämtliche Orgelwerke X


Louis Vierne - Sämtliche Orgelwerke X

Herausgeberin: Helga Schauerte-Maubouet
Verlag: Bärenreiter

Improvisationen (1928) und Transkriptionen (1894/1901/1932)

Nach 10 Jahren ist die umfängliche Arbeit vollendet, Helga Schauerte-Maubouet hat ihre zehnbändige Gesamtausgabe der Orgelwerke von Louis Vierne (1870–1937) abgeschlossen.

Dieser letzte Band enthält Improvisationen, die Maurice Duruflé 1954 von einer 1928 eingespielten Schallplatte abgehört hatte, eine weitere im Nachlass aufgefundene Improvisation sowie Viernes Transkriptionen von Werken Bachs, César Francks und Sergej Rachmaninovs. Der Band bringt außerdem wie die vorhergehenden nach einem Vorwort eine biographische Übersicht, einen Bericht zur Entstehungs- und Editionsgeschichte der Improvisationen und Transkriptionen, einige Faksimiles und den Kritischen Bericht. Angaben zur Editionstechnik und den Quellen sowie eine Bibliographie beschließen den 56 Seiten starken Band. Wie immer bei Bärenreiter ist der Satz sehr gut lesbar gestaltet, Ausdruck der Sorgfalt, mit der der Verlag und die Herausgeberin gearbeitet haben.

Den Organisten der zahlreichen neo-französisch-romantischen Orgeln in Deutschland ist die Ausgabe hoffentlich Anlass, das Erbe Viernes nun substantiell gesichert noch intensiver zu pflegen.


Rainer Goede - für www.orgel-information.de
Juni 2017 / März 2018


Diese Noten sind im gut sortierten Buch-/Musikhandel erhältlich
- unter anderem im Notenkeller in Celle (tel. Bestellung 05141-3081600 oder per Mail an info@notenkeller.de möglich).



Daniel Kunert - Musik-Medienhaus - Braunschweiger Heerstraße 7 - 29221 Celle - Telefon: 05141/308-1600 - Telefax: 05141/308-2615 - E-Mail: info@orgel-information.de
(c) Daniel Kunert - Musik-Medienhaus - Impressum - Datenschutzerklärung - Information -