- Startseite - Vereine und Institutionen - Saarlouis - Klingende Kirche Saarlouis-Lisdorf e.V. << zurück

Der Förderverein "Klingende Kirche" Saarlouis-Lisdorf e.V.

Der Verein
Die Orgel
Die Gemeinde


Der Verein

Dem rührigen Orgelbauförderverein der Kath. Kirchengemeinde Saarlouis-Lisdorf ist es zu danken, dass im Jahre 1987 die nicht mehr bespielbare Härpfer-Orgel durch eine neue Orgel ersetzt werden konnte. Diese inzwischen 45 Register umfassende Orgel wurde durch die saarländische Orgelmanufaktur Hugo Mayer, Heusweiler gebaut. Die Orgeldisposition erarbeiteten Prof. Paul Schneider, Dipl.-Ing. Werner Glesner und Orgelbaumeister Gerd Mayer. Den Auftrag zur Erstellung und Einbau eines barocken Orgelprospektes wurde an die Firma Anton Mrziglod, Tholey/Saar erteilt und meisterlich ausgeführt.
Informationen zur Orgel finden sie hier.

Der Orgelbauförderverein löste sich nach Abschluss der Orgelfinanzierung im Jahre 1993 auf.

Die über 200 Mitglieder des Vereins betrachteten dies aber nicht als Schlusspunkt ihrer Aktivitäten sondern gründeten zur Förderung einer anspruchsvollen Kirchenmusik und zur Pflege und Unterhaltung der neuen MAYER-Orgel 1993 den Förderverein "Klingende Kirche" der Kath. Kirchengemeinde Saarlouis-Lisdorf, dem heute über 300 Mitglieder angehören.

Dieser Institution ist es durch hervorragende kirchenmusikalische Aktivitäten gelungen, die Lisdorfer Orgel und die Lisdorfer "Klingende Kirche " zu einem Begriff in einer großen interessierten Öffentlichkeit zu machen. Aus dem kulturell reichhaltigen Angebot der Kreisstadt Saarlouis und weit darüber hinaus, ist das Engagement des Fördervereins nicht mehr wegzudenken.

Orgelmusikalische Leckerbissen, wie die Saarlouiser Orgeltage mit dem international stark beachteten Orgel-Kompositions-Wettbewerb sowie die Europäische Orgelakademie wechseln sich jährlich in dem Veranstaltungsreigen ab. Dazwischen haben die großen Chor-, Instrumental, Orchester und Solo-Konzerte weit über den Saarlouiser Bereich hinaus die musikalische Botschaft der Lisdorfer "Klingenden Kirche" getragen.

Die Lisdorfer Kirche ist für viele Freunde der ausgewogenen Kirchenmusik zwischenzeitlich zu einem bekannten Markenzeichen geworden. In über 150 Konzerten hat der Verein durch eine immer wieder vorbildliche Konzertorganisation die Vereinsziele umgesetzt. Viele Lisdorfer, aber auch ebenso viele Auswärtige zählen heute zu den eifrigsten Konzertbesuchern. Die Mitglieder des Fördervereins haben erkannt, daß Kultur uns alle angeht. Gerne nehmen sie sich dabei aber auch das zu Herzen, was Papst Pius XII in der Enzyklia über die Kirchenmusik am 25.12.1955 schreibt:

"Die Kirchenmusik hat auch die Aufgabe der Verkündigung. Sie hat daher apostolische Bedeutung. Alle die entweder Musik komponieren oder sie als Dirigenten, Sänger und Instrumentalisten aufführen, sie alle üben zweifellos, wenn auch in verschiedenen Formen, ein wahres und echtes Apostolat aus." Der Vorstand des Fördervereins ist mit seinen Mitgliedern gerne bereit, dieses Apostolat nach besten Kräften auch weiterhin zu unterstützen.

Weitere Informationen erhalten sie auf der Homepage www.klingende-kirche.de


Mit freundlicher Genehmigung des Fördervereins "Klingende Kirche" Saarlouis-Lisdorf e.V.



ShareShare



Sie möchten diese Seite kommentieren oder ergänzen?

Schicken Sie uns eine Mail
oder
Schreiben Sie im Forum





weiterführende Links


Webseite
Klingende Kirche