Daniel Kunert - Musik-Medienhaus
Das Portal der Königin

- Startseite - Neuigkeiten / News


- News - Neuigkeiten - Pressemeldungen - Veranstaltungshinweise -
2019

Auf dieser Seite finden Sie Neuigkeiten, Pressemeldungen, Veranstaltungshinweise und viele weitere Nachrichten aus der Orgelwelt. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen und freuen uns auf Ihre Rückmeldungen und Kommentare.

Wenn Sie uns Pressemeldungen oder Veranstaltungshinweise zusenden wollen, können Sie dies per E-Mail an info@orgel-information.de gerne tun. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Orgelfest in der Marktkirche Hannover - Rückblick

Es war in jeder Weise ein Fest und künstlerisch und organologisch ein besonderes Erlebnis, was Ulfert Smidt und sein Team als Programm konzipiert hatten – Anlass in der Marktkirche war das zehnjährige Bestehen der umgebauten Hauptorgel.

weiter lesen -->
Herbst- & Winter-Konzertplan der Beckenrieder Orgelfreunde

Die Beckenrieder Orgelfreunde werden im Herbst / Winterhalbjahr 2019 / 2020 erneut zwei hochkarätige Konzertorganisten am Vierwaldstättersee begrüssen. Die historische Gollorgel zieht Musikbegeisterte von fern und nah an und wurde auch in diesem Jahre oft von Vereinen, Kirchenmusikverbänden und Organisten besucht und ...

weiter lesen -->
5 aus 26: Finale des XIV. Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerbs morgen im Dom zu Freiberg

Die Finalisten des XIV. Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerbs stehen fest: Fünf junge Organisten aus fünf Ländern dürfen am Samstag, 14.9., in der letzten und entscheidenden Runde im Dom zu Freiberg antreten. Sie kommen aus Australien, den Niederlanden, Italien, Japan und Deutschland. Dort müssen sie an beiden Silbermann-Orgeln ihr Können beweisen.

weiter lesen -->
Neue EU-Kommission: Wo bleibt die Kultur?

Am vergangenen Dienstag hat die designierte Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, die Portfolioverteilung der Europäischen Kommission vorgestellt: Keiner der neu nominierten EU-Kommissare ist im Titel für Kultur verantwortlich, stattdessen soll die Kulturförderung künftig bei der Generaldirektion „Innovation and Youth“ angesiedelt werden. Für das kommende Jahr stehen aus EU-Kulturförderprogrammen insgesamt nur knapp 80 Mio. Euro zur Verfügung.

weiter lesen -->
Orgelkonzerte in Nassau und Gackenbach

Am 22. September betreten die Veranstalter der Gackenbacher Orgelkonzerte Neuland. Im Rahmen der Orgelfestwochen Rheinland-Pfalz findet ein so genanntes Wandelkonzert statt, bei dem die Besucher eingeladen sind, nacheinander zwei Orgelkonzerte an zwei verschiedenen Orten zu hören: ...

weiter lesen -->
Lübeck 1934 - Totentanz

Das musikalisch-literarische Programm spannt einen Bogen von der Geburt über das Leben bis zum Tod und darüber hinaus. Im Zentrum des Konzertes erklingt der Motettenzyklus „Totentanz“, die von Hugo Distler 1934 komponiert wurde.

weiter lesen -->
Internationaler Orgelsommer in der Stiftskirche Stuttgart - Bilanz

Unter jubelndem Applaus ist am vergangenen Freitagabend der »Internationale Orgelsommer« der Stiftsmusik Stuttgart mit dem Abschlusskonzert des Gastgebers und Stiftskantors Kay Johannsen zu Ende gegangen. Vom 5. Juli bis zum 30. August spielten immer freitags im Rahmen der »Stunde der Kirchenmusik« neun vielfach ...

weiter lesen -->
Letzte Mittagspause zur Marktzeit in Celle

In der letzten „Mittagspause zur Marktzeit“ dieses Jahres am Samstag, den 28.9.2019 um 12.00 Uhr in der Stadtkirche St. Marien Celle spielt Michael Voigt ein Orgelkonzert, an dem gleich drei Komponisten Anteil haben: ...

weiter lesen -->

Bitte unterstützen Sie den weiteren Auf- und Ausbau unseres Portals
mit Ihrem Einkauf in unserem Online-Shop
.

Vielen Dank.


„Orgel des Monats August 2019“ in Kandel

Die von Joseph Stier im Jahr 1842 erbaute Orgel in der St. Georgskirche in Kandel ist die „Orgel des Monats August 2019“ der Stiftung Orgelklang. Das einzige bis heute erhaltene romantische Instrument von Stiehr in der Pfalz steht unter Denkmalschutz und wird derzeit für rund 417.000 Euro saniert. Die Stiftung Orgelklang, die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründet wurde, fördert die Maßnahmen mit 5.000 Euro.



weiter lesen -->
Orgeltag 2019 in Mannheim

„Mannheim ist eine Orgelstadt“, attestieren der evangelische Landeskantor Johannes Michel und sein katholischer Kollege, Bezirkskantor Alexander Niehues.  Mit Blick auf die über 100 „wirklich phänomenalen Instrumente der Quadratestadt“ haben sie 2016 gemeinsam den Orgeltag aus der Taufe gehoben, bei dem in diesem Jahr 21 Veranstaltungen in 16 Kirchen vom 13. bis 15. September sowie am 20. und 21. September für nachhallende Erlebnisse sorgen werden.

weiter lesen -->
Trompete & Orgel in Worpswede

Wir laden herzlich zum nächsten "Konzert auf der Orgelempore" mitdem Musica Sacra Ensemble, das sind Florian Kubiczek - Trompete und Benjamin Pfordt - Orgel, ein!
Bei diesem Konzert handelt es sich um ein ...

weiter lesen -->
Die Orgelmaus in Mettmann

Willy, die Kirchenmaus, platzt völlig unerwartet in ein Orgelkonzert für Kinder hinein und verwickelt den Organisten in ein unterhaltsames und z.T. lustiges Gespräch.
Die Kinder erhalten bei diesem Konzert in lockerer Weise Einblick in ...

weiter lesen -->
Himmlische Botschaften der Ewigkeit in Wetzlar

Himmlische Botschaften der Ewigkeit erklingen am Sonntag, dem 8. September in der katholischen Kirche St. Walburgis in Wetzlar (Niedergirmes). Der Greifensteiner Trompeter Roman Pacholek wird zusammen mit dem Organisten der St-Walburgis-Kirche, Mag. art. Kantor Michael Harry Poths, die ersten beiden Sätze aus ...

weiter lesen -->
Orgelsommer-Abschluss mit Holger-Gehring in Soest-Ostönnen

Das Programm des Orgelkonzerts mit Werken von Hans Leo Hassler, Johann Pachelbel, Georg Böhm, Friedrich Wilhelm Zachow und Georg Muffat beinhaltet Musik aus Renaissance und Barock.

weiter lesen -->
Joseph Nolan in Gackenbach

Ein einzigartiges Orgelensemble, hochkarätige Künstler und stetig steigende Besucherzahlen kennzeichnen die Gackenbacher Orgelkonzerte, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen feiern. Im September hat die kleine Konzertreihe gleich ...

weiter lesen -->
Orgelmatinée in München

Zum Abschluss des Münchner Orgelsommers findet traditionell der sogenannte "Orgelspaziergang" mit Konzerten in allen beteiligten Kirchen statt, diesmal am Sonntag, den 8. September 2019. Er beginnt mit einer Orgelmatinée um 11.30 Uhr in der Matthäuskirche am Sendlinger-Tor-Platz.

weiter lesen -->
23. Silbermann-Tage - Festivalstart in zwei Wochen: Große Kunst in kleinen Orten

In zwei Wochen beginnen in Freiberg und Umgebung die 23. Silbermann-Tage. Unter dem Motto „Musik & Macht“ widmet sich das Festival vom 4. bis 15. September 2019 der Frage nach dem Klang der Macht und der Verbindung zwischen der Kunst und den Herrschenden.

weiter lesen -->
Hochkarätige Orgelkonzert in (und um) Gackenbach

Ein einzigartiges Orgelensemble, hochkarätige Künstler und stetig steigende Besucherzahlen kennzeichnen die Gackenbacher Orgelkonzerte, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen feiern. Im September hat die kleine Konzertreihe gleich zwei musikalische Leckerbissen zu bieten: Orgel-Solokonzerte mit dem bekannten australischen Organisten Joseph Nolan und dem Ausnahmemusiker und Orgeldozenten Johannes von Erdmann aus Frankfurt.

weiter lesen -->
„Von Leipzig nach New York und zurück“

Im Konzert des diesjährigen „Orgelfestival.Ruhr“ spielt am Sonntag, 25. August 2019 um 18 Uhr in der Salvatorkirche deren musikalischer Hausherr Marcus Strümpe ein abwechslungsreiches Programm mit dem Titel „Von Leipzig nach New York und zurück“.

weiter lesen -->
Ken Cowan spielt beim Internationalen Orgelsommer in Stuttgart

Immer vom ersten Freitag im Juli bis zum letzten Freitag im August präsentiert die Stiftmusik Stuttgart ihren »Internationalen Orgelsommer«. In diesem Jahr sind das neun Orgelkonzerte mit neun hochkarätigen Interpret*innen aus Deutschland, Österreich, Belgien, Frankreich, Russland und den USA. [...]

Bei uns spielt Ken Cowan eine spannende Mischung: große europäische Orgelmusik, ein Werk von William Grant-Still (1895–1978), dem Doyen der afroamerikanischen Komponisten, sowie ein Stück im Geist romantischer »Teufelswerke« von Liszt oder Paganini, das die kanadische Komponistin Rachel Laurin (*1961) für ihn komponiert hat.

weiter lesen -->
Arp-Schnitger-Festival zum 300. Todestag des Orgelbauers

Seit 2010 beleuchtet das Musikfest Bremen mit seinem Arp-Schnitger-Festival das Schaffen des 1648 in der Wesermarsch geborenen Orgelbauers. Am 28. Juli 2019 jährt sich zum 300. Mal der Tag seines Begräbnisses in der St. Pankratius Kirche in Hamburg-Neuenfelde. Anlass genug, den bedeutendsten Orgelbauer der Barockzeit mit dem nunmehr 10. Arp-Schnitger-Festivals gebührend zu würdigen – mit nun noch folgenden zehn Konzerten vom 25. August bis zum 1. September!

weiter lesen -->
Worpsweder Orgelmusik

Am kommenden Sonntag wird die Reihe mit einem Konzert an der Ahrend-Orgel mit der beliebten Organistin Juhee Lee aus Seoul wieder aufgenommen.
Durch ihr Studium ...

weiter lesen -->
Ausstellung und Konzert zum Tag des offenen Denkmals in Darmstadt

1939, am Vorabend des Zweiten Weltkrieges, vollendete Olivier Messiaen seinen Orgelzyklus Les Corps Glorieux („Die verklärten Leiber“). In sieben Sätzen meditiert er darin das Leben der Auferstandenen.
Die Innenstadtkirche St. Ludwig widmet sich ...

weiter lesen -->
Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd - Positive Bilanz

Im Jahr der Remstal Gartenschau stand das 31. Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd vom 5. Juli bis 4. August unter dem Motto „Alles im Fluss“. Gemeinsam mit den Festivalmachern zog Gmünds Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse eine erfreulich positive Bilanz: ...

weiter lesen -->
Orgelfahrt entlang der Silberstraße

Der Dresdner Frauenkirchenkantor Matthias Grünert geht wieder auf Orgel-Tour. Diesmal wird er am 13./14. und 15.September 2019, im Erzgebirge an der Silberstraße zwölf Orgeln erklingen lassen.  Die 30- bis ca. 45-minütigen Konzertprogramme sind jeweils auf die Besonderheiten der jeweiligen Orgeln abgestimmt. So ist kein Werk der verschiedenen Komponisten an diesem Orgelwochenende doppelt zu hören. Es lohnt sich daher, die Konzerte nacheinander zu besuchen.

weiter lesen -->
Wagners Ring und... Jazz?!

"Wagners Ring und... Jazz?!" - selbst der für seine grenzüberschreitenden Konzertprogramme bekannte Armin Becker setzt hinter das Motto seines diesjährigen Orgelsommerkonzerts, das am Freitag, den 16. August 2019, um 19 Uhr in der Matthäuskirche stattfindet, ein vorsichtiges ...

weiter lesen -->
Internationale Arnstädter Orgelkonzerte 2019 FINALE

Am Samstag, dem 17. August 2019 um 18 Uhr wird die Arnstädter Konzertreihe mit international bekannten Organisten in diesem Jahr sein Finale finden.

weiter lesen -->
Organistin aus Japan zu Gast in Arnstadt

Zum 3. Internationalen Orgelkonzert am Samstag, dem 10. August 2019, um 18 Uhr wird die japanische Organistin Prof. Rie Hiroe zu Gast sein und in der Liebfrauenkirche und der Bachkirche Arnstadt zu erleben sein. 

weiter lesen -->

Bitte unterstützen Sie den weiteren Auf- und Ausbau unseres Portals
mit Ihrem Einkauf in unserem Online-Shop
.

Vielen Dank.


Internationaler Orgelzyklus im Dom zu Speyer

Am Samstag, 27. Juli wird Christoph Keggenhoff den Internationalen Orgelzyklus im Dom zu Speyer fortsetzen. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Zu Beginn des Orgelabends sind mit der Fantasia in c (BWV 562) und der sich anschließenden Partite diverse sopra il Corale „O Gott, du frommer Gott“ (BWV 767) gleich zwei gewichtige und gut aufeinander abgestimmte Werke aus ...

weiter lesen -->
Münchner Orgelsommer "in modo di danza"

Der "Münchner Orgelsommer" geht am Freitag, den 9. August 2019, um 19 Uhr in der Matthäuskirche mit tänzerischem Schwung weiter. Der für seine virtuose Improvisationskunst gerühmte Rottenburger Domorganist, Prof. Ruben J. Sturm, stellt sein weitgespanntes Programm mit Werken vom 16. bis zum 20. Jahrhundert unter das Motto "in modo di danza".

weiter lesen -->
Junger Virtuose und Preisträger in der Augustinerkirche Würzburg

Herzliche Einladung zum Orgelkonzert am 269. Todestag von J.S. Bach am Samstag, den 27. Juli 2019 um 19.30 Uhr in der Augustinerkirche Würzburg. Mit dem Essener Domorganisten Sebastian Küchler-Blessing konnte einer der jungen Virtuosen und Preisträger der Orgelszene gewonnen werden.

weiter lesen -->
2. Internationales Orgelkonzert in Arnstadt

Am Samstag, den 03. August 2019 wird Balint Karosi beim 2. Konzert der kleinen Internationalen Orgelkonzertreihe in Arnstadt um 18.00 Uhr in der Liebfrauenkirche beginnend beim Wandelkonzert V in Liebfrauenkirche und Bachkirche in Arnstadt zu erleben sein.

weiter lesen -->
Maria und Elisabeth - Musik und Tanz

Ein ungewöhnliches Konzert findet am Sonntag, den 28.7.2019 um 18.00 Uhr in der Stadtkirche St. Marien Celle statt: Zu Gast sind Bettina Gilbert (Orgel), Kirchenmusikdirektorin der Landeskirche und eine Chorgruppe der renommierten Michaeliskantorei Hildesheim.

weiter lesen -->
Mittagspause zur Marktzeit in Celle

Die Passacaglia ist zunächst ein spanischer Volkstanz. Übersetzt bedeutet „pasar“ „calle“ nichts weiter als „über die Straße gehen“: Über einer gleichbleibenden Basslinie bauen sich im Verlauf des Werkes immer kunstvollere und virtuosere Stimmen auf. Dietrich Buxtehude führte ...

weiter lesen -->
Farben der Unendlichkeit - Konzert für Orgel und Stimme

Farben der Unendlichkeit - schon dieses Motto lässt Außergewöhnliches erwarten: im Rahmen des Münchner Orgelsommers findet am Freitag, den 2. August 2019, um 19 Uhr, ein Konzert für Orgel und Stimme statt. Sirka Schwartz-Uppendieck an der Orgel und Michael Herrschel als Sprecher präsentieren drei zeitgenössische Kompositionen für die ungewöhnliche Kombination von Orgel und Stimme, die mit ...

weiter lesen -->
Musikalischer Wettstreit und Begegnung der Kulturen

31 junge Organisten werden im September 2019 beim XIV. Internationalen Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerb antreten. Damit macht der Wettbewerb, der seit 1993 alle zwei Jahre parallel zu den Silbermann-Tagen stattfindet, seinem Namen wieder alle Ehre. Die Teilnehmer kommen aus elf Ländern und von drei Kontinenten. Besonders stark vertreten sind Japan, Frankreich und Russland.

weiter lesen -->
Festliches Konzert mit Werken von Johann Simon Mayr

In der Salvatorkirche in Bettbrunn im Landkreis Eichstätt, einer der bekanntesten barocken Wallfahrtskirchen in ganz Bayern, findet am Sonntag, 21. Juli 2019, um 19 Uhr ein eindrucksvolles Kirchenkonzert mit Werken von Johann Simon Mayr und seinen Zeitgenossen statt.

weiter lesen -->
Orgelsommer-Abschlusskonzert in Soest-Ostönnen

Das Programm des Orgelkonzerts, gestaltet von Holger Gehring, mit Werken von Hans Leo Hassler, Johann Pachelbel, Georg Böhm, Friedrich Wilhelm Zachow und Georg Muffat beinhaltet Musik aus Renaissance und Barock.

weiter lesen -->
"Zeichen"in Krefeld

Morse, Funkfeuer, Schatten, Echos, Signal, Geister - was hat das mit Orgelmusik zu tun?
Dominik Susteck, Komponist und Organist der „Kölner Kunst-Station Sankt Peter“ eröffnet Zuhörern mit seinem Werk „Zeichen“ völlig neue ...

weiter lesen -->
Bach und die deutsche Romantik in Regensburg

Organist Christoph Schoener wirkte als Kirchenmusikdirektor an der Hauptkirche St. Michaelis in Hamburg und ist als Interpret weltweit in Kathedralen und Konzertsälen gefragt. Er interpretiert ...

weiter lesen -->
Krefelder Orgelsommer

Im Rahmen des 7. Krefelder Orgelsommers finden sechs Konzerte in Krefelder Kirchen statt, die die Königin der Instrumente in ihrer ganzen Vielseitigkeit präsentieren. In Zusammenarbeit mit den Pfarren St. Cyriakus, Hl. Dreifaltigkeit und St. Christophorus sowie dem Förderverein für Kirchenmusik an St. Josef und Maria-Waldrast hat Kantor Heinz-Peter Kortmann ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

weiter lesen -->
Orgelmatinée "Die Marseillaise" in München

Was liegt näher, als am 14. Juli, dem französischen Nationalfeiertag, Variationen über die "Marseillaise" zu spielen, zumal, wenn das Motto des diesjährigen Orgelsommers "Europäische Klänge" lautet.Für die Orgel ...

weiter lesen -->

Bitte unterstützen Sie den weiteren Auf- und Ausbau unseres Portals
mit Ihrem Einkauf in unserem Online-Shop
.

Vielen Dank.


CD-Produktion an der Silbermann-Orgel Crostau

Auch in diesem Jahr kann eine  CD-Produktion an der Silbermann-Orgel mit dem Dresdner Barockorchester auf historischen Instrumenten und Lucas Pohle an der Silbermann-Orgel durchgeführt werden.

weiter lesen -->
Englische, amerikanische und französische Kathedralmusik in Regensburg

Thomas Lennartz ist Professor für Orgelimprovisation und Liturgisches Orgelspiel an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig. Er interpretiert ein Arrangement für Orgel des ...

weiter lesen -->
Internationaler Orgelzyklus im Dom zu Speyer

Am Mittwoch den 19. Juni (Vorabend zu Fronleichnam) wird Domorganist Willibald Guggenmos aus St. Gallen (Schweiz) den Orgelzyklus im Dom zu Speyer fortsetzen.Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Mit drei Werken von ...

weiter lesen -->
Münchner Orgelsommer in St. Matthäus

Der Münchner Orgelsommer, der bereits zum 6. Mal als Kooperationsprojekt mehrerer evangelischer Innenstadtgemeinden von Juli bis September stattfindet, steht in diesem Jahr unter dem Motto "Europäische Klänge". Die Matthäuskirche nähert ...

weiter lesen -->
1. Internationale Orgelnacht Mandelsloh

Am 29. Juni 2019 um 20.00 Uhr wollen wir mit der 1. Internationalen Orgelnacht Mandelslohviele Interessierte aus Nah und Fern an die Furtwängler-Orgel locken.
Die Furtwängler-Orgel Mandelsloh ist ein Schlüsselinstrument für den romantischen Orgelbau in ganz Niedersachsen.

weiter lesen -->
Ostönner Orgelsommer „Singen ist das Fundament zur Music“

Als Georg Philipp Telemann 1718 in einem Brief an Johann Mattheson nach dem Wesenskern von Tonkunst sucht und dabei auf das „Singen“ als „Fundament zur Music in allen Dingen“ stößt, beruft er sich auf eine sehr alte Erkenntnis: Die menschliche Stimme gilt seit jeher als valides Zeichen für Leben und als Ur-Grund des Musikalischen. Damit ist sie notwendigerweise auch der entscheidende Ideengeber für instrumentale Klänge.

weiter lesen -->
Wandelkonzert in Arnstadt

Zu einem außergewöhnlichen Konzert lädt die Kirchgemeinde Arnstadt am 19. Juni 2019, um 19.30 Uhr in die Bachkirche und die Liebfrauenkirche ein. Beim Wandelkonzert III erklingt ein Liederabend mit Klaus Mertens, Bass und Jörg Reddin an den Orgeln mit Werken von Johann Sebastian Bach, Alessandro Grandi, Heinrich Schütz, Josef Gabriel Rheinberger, Max Reger, Antonin Dvořák.

weiter lesen -->
Martin Lücker konzertiert auf der Gackenbacher Doppelorgel

Mit Martin Lücker fing alles an, jetzt kommt er wieder. Der Organist der Frankfurter St. Katharinenkirche eröffnete am 1. August 2009 die beliebte Reihe der Gackenbacher Orgelkonzerte, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum feiert.

weiter lesen -->
"Kirche trifft Synagoge" in Wolfsburg

Am Samstag dem 15. Juni präsentiert vox celestis das erste Highlight-Konzert des Jahres 2019 in der Christuskirche in Wolfsburg. Unter dem Titel „Kirche trifft Synagoge“ vereint Kirchenkreiskantor Markus Manderscheid gemeinsam mit dem international bekannten Bratschisten Semjon Kalinowsky und der Kirchenkreiskantorei Wolfsburg beliebte Klassiker der christlichen Chormusik mit wertvollen Werken jüdischer Liturgie.

weiter lesen -->
"Thüringer Orgelsommer" 2019

Vom 29. Juni-21. Juli ist der „Thüringer Orgelsommer“ in vielen Dörfern und Städten Thüringens zu Gast. Insgesamt 43 Konzerte in schönen Thüringer Kirchen und Schlössern warten auf Sie. Dabei können Sie die „Königin der Instrumente" solistisch oder auch mit anderen Instrumenten wie Trompete, Saxophon, Gambe, Flöte, Oboe, Klarinette, Trommeln, Horn, Alphorn, Panflöte, Sidar, Harfe und Gesang erleben.

weiter lesen -->

Aufruf zur Rettung der Hesse-Orgel in Goldbach

Der Gemeindekirchenrat von Goldbach hat beschlossen, die Orgel samt Empore für eine moderne Gestaltung des Kirchenraumes auszubauen. Es ist beabsichtigt, die Fenster des gotischen Chorraumes freizulegen, vor denen die Orgel zu Beginn des 19. Jhd. errichtet wurde.
Die wertvolle Orgel soll ...

weiter lesen -->

Alte-Musik-Spezialist Jörg Halubek macht Bachs Orgelkunst multimedial erlebbar

Der Dirigent, Cembalist und Organist Jörg Halubek plant in einer zehnteiligen Veröffentlichungsreihe, Bachs gesamtes Orgelwerk an bedeutenden historischen Orgeln aufzunehmen. Moderne Medienformate ergänzen ...

weiter lesen -->
"Composer in Residence 2019" in St. Peter Köln

Zum diesjährigen „Composer in Residence“ der Kunst-Station Sankt Peter und des Deutschlandfunks wurde Julián Quintero Silva (*1983) berufen.
Julián Quintero Silva besuchte die Deutsche Schule in Quito/Ecuador. Nach ersten Studien in den ...

weiter lesen -->
Konzert und Musikalische Nacht in Mönchengladbach

Am 23. Juni 2019 feiern wir mit einem Konzert und einer sich anschließenden großen Musiknacht mit vielen Programmpunkten feierlich 35 JAHRE SEIFERT-ORGEL IN ST. HELENA, Mönchengladbach-Rheindahlen ...

weiter lesen -->
"Mittagspause zur Marktzeit" in Celle

23 Minuten Musik und 7 Minuten Text - so lautet das Erfolgsmodell der Mittagspausen in der Stadtkirche St. Marien Celle. Die stetig wachsende Zuhörerschaft in den letzten Jahren bestätigt dieses kirchliche Angebot einer kleinen „Auszeit vom Alltag“.

weiter lesen -->

Bitte unterstützen Sie den weiteren Auf- und Ausbau unseres Portals
mit Ihrem Einkauf in unserem Online-Shop
.

Vielen Dank.


Amorbacher Abteikonzerte - Aetherisch & Irdisch

Im Rahmen des 70-jährigen Jubiläums der gefragten Konzertreihe „Amorbacher Abteikonzerte“ in der Fürstlichen Abteikirche erklingen unter dem Motto „Aetherisch & Irdisch“ zum Pfingstmontag zwei Instrumente, die gegensätzlicher nicht sein könnten und dabei doch näher verwandt sind als vermutet.

weiter lesen -->
Würzburger Tastenspiel 2019

In der Würzburger Augustinerkirche findet zum neunten Mal die Veranstaltungsreihe „Würzburger Tastenspiel – Aperokonzerte in der Augustinerkirche“ statt. Organisten aus Würzburg und anderen Städten spielen dabei vom 1. Juni bis zum 28. September jeden Samstag um 11.30 Uhr 30 Minuten Orgelmusik aus verschiedenen Epochen.

weiter lesen -->
10 Jahre "Gackenbacher Orgelkonzerte" Auftaktkonzert

Anlässlich des 10jährigen Jubiläums ihres Bestehens warten die „Gackenbacher Orgelkonzerte“ mit besonderen musikalischen Leckerbissen auf. [...]
Den Auftakt der Reihe, zugleich Kooperationsprojekt mit dem Festival an der Lahn “Gegen den Strom“, bildet am Sonntag, 26. Mai, 17 Uhr, ein Konzert mit ...

weiter lesen -->
Orgelkonzert mit Jean-Pierre Leguay in München

Der ehemalige Titularorganist von Notre-Dame de Paris spielt Werke von Bach, Franck (Choral No. 3 in a-moll), Tournemire, Etienne und eigene Kompositionen und Improvisationen.

weiter lesen -->
Eröffnungskonzert des Internationalen Orgelsommers in der Basilika Steinfeld

Am Sonntag, 23. Juni, wird um 16 Uhr mit einer Orgelvesper des Trierer Domorganisten Josef Still der diesjährige „Internationale Orgelsommer“ in der Steinfelder Basilika eröffnet.

weiter lesen -->
Orgelkonzerte in Sambleben

Seit nunmehr 38 Jahren finden in den Sommermonaten in der Dorfkirche zu Sambleben am Elm viel beachtete Konzerte an der einzigartigen Johann-Daniel-Boden-Orgel von etwa 1776 statt.
Das Programm des ersten diesjährigen Konzerts stellt Kompositionen Braunschweiger Organisten in die Nähe der großen Meister-Organisten und Komponisten aus ...

weiter lesen -->
ORGELTRILOGIE II „Resurrexit“ in Mönchengladbach

Beim zweiten Konzert der Orgeltrilogie 2019 im Rahmen der Jubiläumsveranstaltungen 35 Jahre Seifert-Orgel in St. Helena sitzt der jüngste Domorganist Deutschlands, der Organist am Hohen Dom zu Essen, Sebastian Küchler-Blessing am Spieltisch. Unter dem Thema „Resurrexit“ wird er eigens für dieses Konzert ausgewählte Werke mit österlichen Themen von Bach, Liszt, Tournemire und Küchler-Blessing darbieten.

weiter lesen -->
Besuch der Orgelausstellung der Firma Ladach in Wuppertal

Die Kirchenmusiker im Kreisdekanat Mettmann und das Regionalkantorat veranstalten in diesem Jahr ein Aktionsjahr „Faszination Orgel“. Viele Angebote rund um die „Königin der Instrumente“ bieten die Kantoren an

weiter lesen -->
1. Hasenbergler Orgelnacht

Am Freitag, 10. Mai, verwandelt sich die Evangeliumskirche um 21.30 Uhr in einen ganz besonderen Kinosaal: Gezeigt wird der 45-minütige Stummfilmklassiker ...

weiter lesen -->
Maria ökumenisch

Katholische und evangelische Musikerinnen und Musiker widmen in ökumenischer Verbundenheit der Mutter Jesu ein gemeinsames Konzert in Tecklenburg.

weiter lesen -->
Jazz auf der Kirchenorgel in Nienhagen

Im Herbst des letzten Jahres wurde die Nienhagener Orgel aus der Werkstatt Hammer nach einer aufwendigen Restaurierung mit einem Orgelkonzert im Rahmen der Klang-Reformation wieder in Dienst gestellt. An diesem Tag entstand auch die Idee, Barbara Dennerlein für ein Konzert am Freitag, den 3. Mai 2019 um 19 Uhr in Nienhagen zu gewinnen.

weiter lesen -->
Neues Kirchenmusik-Jahresprogramm der Stadtkirche Celle veröffentlicht

Das neue Kirchenmusik-Jahresprogramm der Stadtkirche St. Marien Celle und der Celler Stadtkantorei liegt ab sofort in den Kirchen der Stadt, der Tourist-Information, im Notenkeller und an vielen anderen öffentlichen Stellen aus und lädt zu bunten musikalischen Entdeckungen ein.

weiter lesen -->
Kompositionswettbewerb Orgel 2019 der Stiftsmusik Stuttgart entschieden

Die Würfel sind gefallen, die Jury hat am 25. März getagt und entschieden, wer die Preisträger des ersten Kompositionswettbewerbs Orgel der Stiftsmusik Stuttgart sind. Gefragt war ein Werk für Orgel solo von maximal 10 Minuten Dauer, dem ein Cantus firmus freier Wahl zugrunde liegt. Die Jurymitglieder Prof. Daniel Glaus (Zürich/Bern, Jury-Vorsitz), Prof. Jon Laukvik (Stuttgart), Prof. Axel Ruoff (Stuttgart) und Prof. Gunnar Idenstam (Stockholm) haben 44 Einsendungen ausgewertet und einstimmig zwei Preise vergeben ...

weiter lesen -->
Schnitger-Tage in Ganderkesee

Bereits zum dritten Mal veranstaltet die Kirchengemeinde Ganderkesee die Schnitger-Tage. 
Immer im April denken die Freunde der Schnitger-Orgel Ganderkesee an deren Entstehung - nämlich den Vertragsabschluss im April 1699. 
Unter der Leitung von Kreiskantor Thorsten Ahlrichs gibt es auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges Programm mit zwei Konzerten, mehreren Kurzkonzerten, zwei Führungen und einem Nachtkonzert.

weiter lesen -->
Orgeltour in und um Buttelstedt

Eine neue Idee verbindet mehrere Kirchenorgeln und Kirchengemeinden im Norden von Weimar. Und es gilt, ein musikalisches Standbein für Buttelstedts restaurierte Weißhaupt-Peternell-Orgel und eine Fortsetzungsform für die vierjährigen Buttelstedter Benefizkonzerte von 2014 -2017 zu finden.

Die Planung geht aus von einer am ...

weiter lesen -->
Mailänder Organist zu Gast in Celle

Die Ahrend-Orgel in der Neuenhäuser Kirche in Celle genießt inzwischen einen so guten Ruf, dass Organisten aus vielerlei Gegenden an ihr musizieren möchten. So ist am 06. April 2019 der Mailänder Organist Paolo Springhetti zu Gast. Er bringt in der wunderschönen Kirche ab 17 Uhr Werke von Zipoli, Buxtehude, Kneller und Improvisationen zu Gehör.

weiter lesen -->

Bitte unterstützen Sie den weiteren Auf- und Ausbau unseres Portals
mit Ihrem Einkauf in unserem Online-Shop
.

Vielen Dank.


Krummhörner Orgelfrühling

… und weiten Raum zum Leben“ (Genfer Psalter 31,3) lautet das Motto des diesjährigen Festivals in der Zeit vom 7. – 12. Mai 2019. Dazu erwarten wir wieder renommierte Künstlerinnen und Künstler aus dem In- und Ausland, bekannte und neue Gesichter, Menschen, die gern zu uns kommen, die für ...

weiter lesen -->
ORGELTRILOGIE I „Crucifixion“ in Mönchengladbach-Rheindahlen

14 symphonische Improvisationen mit Prof. Wolfgang Seifen, Orgel (Kevelaer / Berlin)

weiter lesen -->
Orgelexkursion im Rahmen des IDO-Festival

Vom 22. bis 26. Mai ist das Internationale Düsseldorfer Orgelfestival (IDO) wieder auf Reisen. Diesmal geht es auf Bachs Spuren zu wunderbaren Orgeln und tollen Schlössern nach Gotha und Umgebung!

weiter lesen -->
Leuchtend & Sakral in Amorbach

Im Rahmen des 70-jährigen Jubiläums der beliebten Konzertreihe „Amorbacher Abteikonzerte“ in der Fürstlichen Abteikirche werden zum Ostermontag zwei außergewöhnliche Künstler präsentiert.

weiter lesen -->
„Orgel des Monats März 2019“ in Papitz

Die denkmalgeschützte Orgel in der Dorfkirche im brandenburgischen Papitz ist die „Orgel des Monats März 2019“ der Stiftung Orgelklang. Als kulturhistorisch bedeutsames Zeugnis des Lausitzer Orgelbaus wird das Instrument nicht durch ein neues ersetzt, sondern saniert. Die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründete Stiftung fördert das Projekt mit 5.000 Euro.

weiter lesen -->
Marktkonzertreihe startet und Angebot „Offene Empore“ in Mettmann

Am Samstag, den 23. März um 11 Uhr startet die diesjährige Reihe der Marktkonzerte an St. Lambertus, Mettmann mit Musik zur Fastenzeit für Orgel und Trompete. Das aus Haan kommende Duo Jenny Heilig (Trompete) und Frederik Punsmann (Orgel) spielt Werke von Torelli, Bach, Fauré und eine Improvisation.

weiter lesen -->

Bild-Wort-Ton-Meditation zur Passionszeit in Celle

Die christliche Passionsgeschichte ist in der heutigen Zeit nur noch schwer vermittelbar. Die Betrachtung des Leidens wird oft ausgeblendet, obwohl sie jeden Menschen unmittelbar betrifft oder betreffen wird.
Einen sinnlich-musikalischen Zugang zu diesem Thema bietet eine Wort-Bild-Ton-Meditation am ...

weiter lesen -->

ORGELTRILOGIE I „Crucifixion“ in Mönchengladbach-Rheindahlen

Dieses höchst interessante Konzert verbindet Musik mit den Skulpturen des Künstlers Bepe`Meilenstein.
Die Idee, den Kreuzweg „mit den Augen seiner Mutter“ zu vertonen, entstand 2015 in einem Gespräch zwischen Bernhard Petz und Elmar Lehnen nach einem gemeinsamen Konzert in Kevelaer. Damals ging es erst einmal um eine Ausstellung der Skulpturenreihe in der Marien ...

weiter lesen -->


Bitte unterstützen Sie den weiteren Auf- und Ausbau unseres Portals
mit Ihrem Einkauf in unserem Online-Shop
.

Vielen Dank.


Orgelkonzert mit Stephen Hamilton in München

Es ist ein ausgesprochener Glücksfall, dass der vielgefragte amerikanische Konzertvirtuose Stephen Hamilton seine Frühjahrs-Europatournee, die ihn nach Rom und nach Schottland führen wird, mit einem Abstecher nach München verbindet.

weiter lesen -->
„Orgel des Monats Februar 2019“ in Otterndorf

Die mehr als 275 Jahre alte Orgel in der St. Severi-Kirche in Otterndorf (Niedersachsen) ist die „Orgel des Monats Februar 2019“ der Stiftung Orgelklang. Die Sanierung des 46 Register und 2676 Pfeifen umfassenden Instruments von Dietrich Christoph Gloger fördert die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründete Stiftung in diesem Jahr mit 5000 Euro.

weiter lesen -->
68. Musikfest ION veröffentlicht das Programm 2019 unter dem Titel „SPUREN“

Mit einer Weiterentwicklung und einem modifizierten Namen stellt sich Moritz Puschke als neuer Künstlerischer Leiter zum 68. Musikfest ION vor. Tradition, Gegenwart und Zukunft spiegeln sich im neuen Namen ebenso wie im diesjährigen Motto „SPUREN“ wider. Das Programm verknüpft die Spurensuche des musikalischen Erbes mit ungewöhnlichen Herangehensweisen, neuen Ausdrucksformen und innovativen Veranstaltungsformaten.

weiter lesen -->
Jubiläumskonzert 250 Jahre Kohlhaas-Orgel

“Bekannte Melodien – ein Orgel-Feuerwerk mit 4 Händen und 4 Füßen”. Unter diesem Motto präsentiert der Förderverein Kohlhaas-Orgel Großwinternheim am Sonntag, dem 24. Februar um 18 Uhr ein außergewöhnliches Jubiläumskonzert 250 Jahre Kohlhaas-Orgel in der Kath. Kirche St. Johannes Evangelist in Großwinternheim. An diesem Abend ist die im Jahr 1769 erbaute Orgel erstmals in einem vierhändigen Konzert mit gleichzeitiger Übertragung der Orgel-Spielanlage auf eine große Leinwand im Kirchenraum zu sehen und zu hören.

weiter lesen -->
Barocke Kammermusik in St. Andreas Soest-Ostönnen

Das musikalische Jahr hat in Ostönnen traditionell  mit dem Akkordeonkonzert des Ensemble „akkordeon münster“ an Epiphanias erfolgreich begonnen. Bevor im Mai unser Ostönner Orgelsommer 2019 beginnt, erklingt im März Barocke Kammermusik. Unsere Musiker Henriette Böltz-Vogel, Oboe, und Michael Vogelsänger, Orgel und Cembalo, haben Dorothee Keller, Violine, Mitglied des Bayerischen Staatsorchesters, eingeladen.

weiter lesen -->
Endlich: Die Kleine Kirche Karlsruhe klingt!

Nachdem das Motto über drei Jahre lang lautete: „Kleine Kirche – Großer Klang“, wird für die Alt- und Mittelstadtgemeinden im Herzen der Stadt nun ein Traum Wirklichkeit: Die Kleine Kirche in Karlsruhe – das älteste Gotteshaus der Stadt - bekommt eine neue, der Bedeutung und Atmosphäre des Raums angemessene Orgel und kann nun klanglich wieder neu erstrahlen!

weiter lesen -->
Faschingsorgelkonzert "Orgelzauber" in München

Kalt aber Kult! Armin Beckers schon zu einer guten Tradition gewordenes Orgelkonzert am Faschingssonntag in der Evangeliumskirche am Münchner Hasenbergl steht diesmal unter dem vielversprechenden Motto "Orgelzauber". Der Münchner Organist, der sich in seinen innovativen Konzertprogrammen immer bemüht, Unterhaltendes mit Anspruchsvollem zu verbinden, schlägt einen erstaunlichen Bogen von Mozarts ...

weiter lesen -->
freitagskonzert in Neckargemünd

Das erste freitagskonzert in diesem Jahr findet am 29.3.2019, am Freitag vor dem vierten Fastensonntag“ Lätare statt. Unter dem Titel „Laetare: Impressionen und Improvisationen“ stehen Orgelimprovisationen im Vordergrund, bei denen eine Choralmelodie mit einem anderen Thema kombiniert wird, so dass bei der überraschenden Verbindung tatsächlich Vorfreude auf Ostern aufkommt.

weiter lesen -->

Bitte unterstützen Sie den weiteren Auf- und Ausbau unseres Portals
mit Ihrem Einkauf in unserem Online-Shop
.

Vielen Dank.


Klingende Kathedrale in Ingolstadt

„Klingende Kathedrale“ ist das Motto eines abwechslungsreichen und spannenden Konzertprojekts, das am Freitag, 25. Januar 2019 um 19:30 im Chor- und Altarraum des Liebfrauenmünsters stattfindet.
Musiziert wird an verschiedenen Orten des Chorraums – der Urkirche des Münsters. Ein farbiges Instrumentarium erklingt: Krummhorn und Schalmei, Orgel, Cembalo und Apfelregal, Pommer, Gambe und weitere Streichinstrumente. Dazu kommt chorischer und solistischer Gesang.

weiter lesen -->
Benefiz-Orgelkonzert in Beckum

Ein spannendes Orgelkonzert gibt es am Sonntag, den 27. Januar ab 18:00 Uhr in der Beckumer Christus-Kirche zu hören: Kantor Michael Seibel aus Hamm-Heessen spielt an der Muhleisen-Orgel Musik von Johann Sebastian Bach sowie eigene Variationen über alte und neue Kirchenlieder in unterschiedlichen Stilen.

weiter lesen -->
Amorbacher Abteikonzerte 2019

Das Jahr 2019 ist ein besonderer Grund zur Freude. Die bekannten „Amorbacher Abteikonzerte“ feiern ihr 70-jähriges Jubiläum. Hierzu möchten wir Sie zu unseren exklusiven Konzerten, jeweils um 16 Uhr, ganz herzlich in die Fürstliche Abteikirche einladen.

weiter lesen -->
„Orgel des Monats Januar 2019“ in Langenalb

Die romantische Orgel von Christoph Ludwig Goll aus dem Jahr 1870 in der evangelischen Marienkirche im badischen Straubenhardt-Langenalb ist die „Orgel des Monats Januar 2019“ der Stiftung Orgelklang. Die von der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gegründete Stiftung fördert die Sanierung des Instruments, das nach mehr als 40 Jahren Lagerung zufällig wiederentdeckt wurde, mit 5000 Euro.

weiter lesen -->
7. Carl-Loewe-Festtage in Löbejün

Das Jahr 2019 ist ein besonderes für die Internationale Carl-Loewe-Gesellschaft e.V. und für alle Loewe-Kenner und –Liebhaber. Der Komponist Carl Loewe (1796 - 1869) ist der berühmteste Sohn der kleinen Stadt Löbejün, welche sich im nördlichsten Teil des Saalekreises (Sachsen-Anhalt) befindet.Loewe verlebte hier seine Kindheit und begann die ersten musikalischen Schritte unter der Obhut seines Vaters zu machen. Die hier ansässige Internationale Carl-Loewe-Gesellschaft e.V. stattet anlässlich seines 150. Todestages am 20. April 2019 die 7. Carl-Loewe-Festtage aus.

weiter lesen -->
Orgelmusik zum Weihnachtsmarkt in der Stiftskirche Stuttgart - Bilanz

Zwei Tage vor Heiligabend, am 22. Dezember, ist die beliebte Reihe »Orgelmusik zum Weihnachtsmarkt« zu Ende gegangen – mit einem Konzert von Stiftskantor Kay Johannsen an der Mühleisen-Orgel und seiner großen, fast schon »kultigen« Improvisation über Weihnachtslieder aus aller Welt. Allein das Abschlusskonzert zog 484 begeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer in die Stiftskirche; insgesamt kamen 4.601 Besucher zu den 20 Mittagskonzerten im Advent. 

weiter lesen -->
„Ich hust nicht mehr mit Schalldämpfer…“

„Ich hust nicht mehr mit Schalldämpfer…“ Dieses Bonmot der in Trier geborenen Schriftstellerin Ursula Krechel bildet die Überschrift der Literatur-und Orgelsoiree am 18. Januar um 19.00 Uhr, deren Texte um das Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland“ kreisen werden.

weiter lesen -->
Letztes Konzert vor der Orgel-Restaurierung in Beedenbostel

Schon lange ist die Restaurierung der Hammer-Orgel in der Martinskirche Beedenbostel Dorfgespräch. Das Instrument, welches sowohl Organisten als auch Zuhörern viel Freude macht, bedarf dringend einer Überholung. Nun sind die Planungen abgeschlossen und Anfang des Jahres nehmen sich engagierte und fähige Orgelbauerhände der „Königin der Instrumente“ an. Doch vorher gilt es, noch einmal ausgiebig dem bezaubernden Klang der Orgel zu lauschen.

Am 19.01.2019 ist das „Duo Vimaris“, welches bereits im Juli 2018 ein beeindruckendes Geburtstagskonzert an der Ahrend-Orgel in Celle-Neuenhäusen gab, in Beedenbostel zu Gast.

weiter lesen -->


Bitte unterstützen Sie den weiteren Auf- und Ausbau unseres Portals
mit Ihrem Einkauf in unserem Online-Shop
.

Vielen Dank.