Daniel Kunert - Musik-Medienhaus
Das Portal der Königin

- Startseite - Orgeln - Kwidzyn (PL) - Domkirche


Die Orgel der Domkirche Kwidzyn (Marienwerder) (Polen)

Disposition

1863 erhielt Wilhelm Sauer den Auftrag zum Bau einer neuen Orgel. Die Disposition der 1864 fertiggestellten Orgel wich leicht von den ursprünglichen Plänen ab.

I Hauptwerk II Oberwerk III Fernwerk Pedal
Prinzipal 16' Prinzipal 8' Geigenprinzipal 8' Prinzipal 16'
Bordun 16' Quintatön 16' Gedackt 16' Untersatz 32'
Prinzipal 8' Gedackt 8' Viola da Gamba 8' Violon 16'
Flûte harmonique 8' Salicional 8' Voix céleste 8' Subbass 16'
Gemshorn 8' Oktave 4' Flauto traverso 8'
Quinte 10 2/3'
Oktave 4' Rohrflöte 4' Gedackt 8' Principal 8'
Spitzflöte 4' Nasard 2 2/3' Oktave 4' Violon 8'
Quinte 5 1/3' Flageolett 2-ä Flauto dolce 4' Bassflöte 8'
Quinte 2 2/3' Mixtur IV Fugara 4' Quintbass 5 1/3'
Oktave 2' Kornett III Cromorne 16' Oktave 4'
Scharff V Fagott 8' Vox Humana 8' Posaune 16'
Kornett IV Oboe 8'   Trompete 8'
Cymbel III      
Trompete 8'      

Standardkoppeln
Spielhilfen: Calcantenglocke, Evacuant, Crescendotritt
Bitte unterstützen Sie unser "Portal der Königin" mit einem Einkauf in unserem Online-Shop.
Vielen Dank.

Quelle: Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Domkirche_(Marienwerder)
OI-K-64
weiterführende Links:

Aufruf zur Wiederherstellung der historischen Wilhelm Sauer – Orgel von 1864 im Dom zu Kwidzyn/Marienwerder (PDF)